Kassettenmarkisen

Eine kantige Erscheinungsform mit perfektem Kassettenschluss und – für eine Kassettenmarkise – bequemer Montage: das ist die Markise mit dem kleinen bisschen „Mehr“ an Komfort. Auch hier vertraut TEMEL Planen auf die bewährte Kipparmtechnik, um ein sauberes Schließen der Blende zu gewährleisten.

Markisen Kassettenmarkisen Wien

Excellence

Diese Kassettenmarkise bietet alle Vorteile einer geschlossenen Gelenkarmmarkise. Darüber hinaus überzeugt sie durch höchste Komponenten- und Verarbeitungsqualität und eine durchdachte Mechanik.

Max. Breite bis 650cm
Max. Ausfall bis 350cm

Markisen Kassettenmarkisen Wien

Excellino

Die neue Kassettenmarkise „Excellino“ ist die kleine Schwester der „Excellence“. Sie besticht ebenfalls durch hochqualitative Komponenten und zeichnet sich darüber hinaus durch ein gefälliges Design auf.

Max. Breite bis 500cm
Max. Ausfall bis 300cm

Markisen Kassettenmarkisen Wien

Trendline Cassette

Maximalen Schutz bietet die „Trendline Casette“. Die attraktive Aluminium-Kassette schützt sowohl den Stoff als auch die Gelenkarme der vor Umwelteinflüssen. Sie besticht darüber hinaus mit zeitloser Eleganz und modernem Design.

Max. Breite Einzelmarkise 700 cm
Max. Breite gekoppelte Markisen 1.200 cm
Max. Ausfall 350 cm

Markisen Kassettenmarkisen Wien

Trendline Sunbox

Die rechteckige Aluminiumkassette schützt Stoff und Gelenkarme vor Witterungseinflüssen. Das geradlinige und moderne Design kommt den Anforderungen der zeitgemäßen Architektur entgegen.

Max. Breite Einzelmarkise 600 cm
Max. Ausfall 350 cm

Markisen Kassettenmarkisen Wien

Swingline Cassette

Ein wahrer Allrounder unter den Cassettenmarkisen ist die Swingline Cassette. Durch eine einheitliche Wand- und Deckenkonsole kann sie fast überall montiert werden. Auf Wunsch kann sie in motorisierter Ausführung mit Softstopp geliefert werden.

Max. Breite Einzelmarkise 500 cm
Max. Ausfall 300 cm